Upcoming release show: December 26th, 2014

“HONK, PUNCH, SMILE!” by Rocquette

ACHTUNG VERANSTALTUNG GEÄNDERT:

Date: December 26th, 2014
Neue Location: Addicted to Rock Store, Getreidemarkt 11, 1060 Wien
CD Präsentation & signing party
Ab 19:30 – Freier Eintritt – Gratis CD für die ersten 50 Gäste!
Location: Souveranda, Althahnstraße 12, 1090 Wien
Live on stage: Ten to 16, Rocquette
Tickets: Students 6/8€, all others 8/10€ (presale: Rocquette)

Preorder Download & CD now at:
Rocquette Website
iTunes

Was haben Adler, Piraten, Fukushima, Hochzeiten und eine Ukulele gemeinsam?

Den “Song tank”, einen musikalischen Topf, in den Rocquette zuerst nur zwei brandneue Tracks werfen wollte, dann aber beschloss, ein paar weitere “Schmankerl” hinzuzufügen, die bisher nur digital angerichtet wurden. Diese neue prall-gefüllte Maxi CD oder eigentlich nun EP, führt uns durch drei Kollaborationen der Künstler, drei Titelsongs die sie in Zusammenarbeit mit Freunden und Partnern geschrieben haben. Einer dieser Themen-Songs eröffnet den Tonträger mit der offiziellen Hymne des Wild Eagles MC und startet mit Power und Easy-Rider-Spirit gleich mal ordentlich durch. Cruisend auf dem Highway, begeben wir uns also nun auf eine Reise zurück in Melanie’s Kindheit und erleben “By The Time You Get Married”, eine ebenfalls ganz neue Rock-Ballade mit erfrischender, motivierender Leichtigkeit. Wie wir schon aus dem dazugehörigen Musikvideo kennen, führt uns “Smile” idyllisch und fröhlich durch einen wunderbaren Sommertag, begleitet von Ukulele und Mundharmonika, Summer-Feeling für die trüben Wintertage. Dann wird auch schon wieder einen Gang “härter” geschaltet und mit der Rugby- und Power-Hymne “Go Pirates” den Donau Piraten des RU Donau Wien gehuldigt, deren Kraft im Anfangs-Stampf-Chor sprichwörtlich den Takt angibt. Apropos Kraft, widmet sich doch der fünfte Track auf die Bitte des japanischen Autors Show Udajima den Bewohnern Fukushimas, die er nach dem Zwischenfall im Atomkraftwerk persönlich interviewt und ihre sehr berührenden Geschichten und Fotos im Buch “Truth of Fukushima” erzählt. Station Nr. sechs bringt uns im Rock’n’Roll-Blues-UpTempo nach New Mexico, wo auf der US-Sommer-Tour 2009 Thomas M. Perry’s Liebe zu “Mhmmmargarita” begann. Als Zuckerl zum Abschluss gibt’s eine one-take unplugged Version von “Maybe”, versüßt durch Bernadette Schlembach an der Geige. Alle News und Termine rund um Rocquette gibt’s wie immer auf rocquette.com!

 

TRACKLIST:
1. Wild Eagles
2. By The Time You Get Married
3. Smile
4. Go Pirates
5. Wake Up (Voices of Fukushima)
6. Mhmmmargarita (Single Version)
7. Maybe (Acoustic Version)

cover

 

Honk, Punch, Smile! is our “song tank” full of the two brand new tracks “Wild Eagles” and “By The Time You Get Married”, the previously but only digitally released singles “Smile”, “Go Pirates”, “Wake Up (Voices of Fukushima)”, and our all-time-favorites “Mhmmmargarita” (single version) and “Maybe” (acoustic version). Can you find all the hints on the cover art?

credits

releases 26 December 2014Rocquette are: Melanie “Barbie Hardrock” Planyavsky: Vocals – Thomas M. Perry: lead guitars, bass, harp, keys, drums – Thore Tornado: rhythm guitars, bass – Andreas Meislinger: drums – recorded, mixed and produced by Thomas M. Perry – mastered by Will Quinnell at Sterling Sound NYC – artwork painting by Melanie Planyavsky – graphic design by Thomas Perry – all songs written by Rocquette – choir vocals on track 2 by Katharina Thaller and Sandra Puchinger – ukulele, harp and drums on track 3 by Thomas M. Perry – stomp choir on track 4 by Rugby Union Donau “Pirates” – track 5 in collaboration with Show Udajima’s photo book “Truth of Fukushima” – track 6 mixed by Chris Kuchner at ArtEdge Studios, drums by Jürgen Puffler – violin on track 7 by Bernadette Schlembach.

Special thanks to: Katharina Thaller, Sandra Puchinger, Will Quinnell, Wild Eagles MC Tullnerfeld, Timy Nagl, Darcy Grizzle, Janis “Mickis” Fergadis, Gordon “Nugget” Chiu, Andreas Gaul, Yvan Wever, Romina Planyavsky, Marc Planyavsky, Constanze Höffinger, “Crazy Paul” Morrissey

And very special thanks to Herbert “Blondl” Wieser of the Wild Eagles MC Tullnerfeld for having the idea in the first place and making this CD possible at last.